Umgebung

Das Haus und die Yachtclubarea

In unmittelbarer Nähe - ca 800 m befindet sich der Yachtclub/- hafen von Cape Coral. In nur 10 Gehminuten erreichen Sie die Tennis-/Squashanlage (abends Flutlicht). Eine Golfanlage erreichen Sie mit dem Auto in 15 Minuten.

Cape Coral hat für jeden etwas zu bieten

Während Sie sich in Ihrem Ferienhaus direkt am Kanal wie zuhause fühlen, können Sie von diesem Ruhepol und Rückzugsort aus eine Vielzahl von Aktivitäten rund um Cape Coral starten. Ein Besuch der nahen Stadt Fort Myers mit regem Stadtleben (Geschäften, Bars und Restaurants) oder Ft. Myers Beach und Sanibel Island mit seinen herrlichen Stränden, ein Bootsausflug zu der vorgelagerten Insel Cayo Costa oder ein Besuch der nahegelegenen Everglades mit einem Propellerboot - bei welchem man Manatees, Delphine und auch Aligatoren sieht - ist immer empfehlenswert. Empfehlenswert sind auch die Naturschutzgebiete Pine Island und Matlacha mit ihren Feuchtgebieten, Sümpfen und Mangrovenwäldern. Sie sind die Heimat seltener Wasservögel, von Schildkröten, Riesenschlangen und Alligatoren. Rund um Cape Coral und Fort Myers gibt es zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Wer gerne Golf spielt, kommt auf erstklassigen Championship Golfplätzen hundert Prozent auf seine Kosten. Immerhin hat Florida mit die schönsten Golfplätze der Welt. Für Familien mit Kindern gibt es viele spannende Attraktionen und Freizeitangebote wie den Sunsplash Family Waterpark, einen Minigolfplatz am Santa Barbara Blvd., zwei Bowlingbahnen, HeadPinz ( lasertag ), Zoomers (Go-Karts), den Mike Greenwells Family Fun Park, das Imaginarium oder das Children’s Science Center. Das Gebiet an Floridas Südwestküste rund um Cape Coral und Fort Myers ist ein einzigartiges Urlaubsparadies. Im Golf von Mexiko können Sie hunderte von Inseln mit weißen Sandstränden entdecken, die karibisches Flair verströmen. Direkt vom Ferienhaus in Cape Coral aus können Sie zum Beispiel mit dem Boot oder Auto die berühmten Traumstrände von Sanibel und Capitiva besuchen.

Cape Coral – Urlaubsparadies in Florida

Cape Coral – das Venedig Floridas – ist ein Urlaubsparadies, wie es schöner nicht sein kann. Das ganze Jahr Sonnenschein und tagsüber herrlich angenehme Temperaturen zwischen 23 und 31 Grad. Durch seine günstige, zentrale Lage ist Cape Coral ein hervorragender Ausganhspunkt für Tagesausflüge.

Cape Coral Beach

Trotz aller traumhaften Strände rund um Cape Coral sollte nicht unerwähnt bleiben, dass es auch in Cape Coral einen Strand und zwar den „Cape Coral Beach“ gibt. Dieser ist äußerst gepflegt und die Atmosphäre ist sehr familiär. Dieser ist besonders für Kinder geeignet, da man sie dort gut im Blick hat und das Wasser relativ lange flach abfällt, so dass die Kleinen dort tolle Sandburgen bauen und im Wasser toben können. Auch für Angler ist der Cape Coral beach perfekt: Es gibt einen langen Steg mit Pavilion, in dem man im Schatten sitzen und die Angelrute auswerfen kann. Dieser Strand wird auch viel von den Einheimischen genutzt.
© Reimund Düssel 2019

Sun Splash Family

Waterpark

Der Sun Splash Family Waterpark ist der größte Wasserpark im Südwesten Floridas mit mehr als 14 Hektar Rutschen, Pools, Speisen und Spaß für alle Altersgruppen. Es befindet sich in 400 Santa Barbara Blvd., nur 4 km nördlich von Veterans Parkway in Cape Coral, Florida, und ist von März bis September geöffnet.

Sehr schön zum

Sonnenuntergang

The Boat House Tiki Bar &

Grill

Natürlich lebt diese Location von ihrer Lage direkt am Pier und am künstlich angelegten Strand. Zum gemütlichen Tagesausklang trifft man sich zum Essen oder auf einen Drink. Freundliches Personal, typisches amerikanisches Essen und sehr viel deutsches Publikum.

Haus Sunrise am

Driftwoodkanal

Das Haus liegt an einem Salzwasserkanal und ver- fügt über einen Boots- anleger. In wenigen Minuten ist man mit dem Boot auf dem offenen Wasser - ohne Brücken und Schleusen !
go-florida
Villa Sunrise - familienfreundliches Ferienhaus mit Pool am Salzwasserkanal